Der Musikverlag und die Musikproduktion SEYCHELLES MUSIC wurden 1978 von Inhaber Walther Kahl gegründet. Ein Jahr zuvor war Walther Kahl nach fünf Jahren Tätigkeit als PR-Chef der Kölner Plattenfirma EMI ELECTROLA im Unternehmen ausgeschieden  und ist Monate später dem Rat seines damaligen Programmdirektors Günter Ilgner gefolgt, zum Start in die Selbständigkeit einen eigenen Musikverlag und eine Musikproduktion zu gründen. Eine Reise auf die Seychellen im Jahr 1977 und Begegnungen sowie Gespräche mit einheimischen Musikern und Autoren  brachte den Jungunternehmer auf die Idee, seinen Musikverlag/Produktion SEYCHELLES MUSIC zu nennen. Mit einigen lokalen Singer/Songwritern, darunter David Scholastique, Jocelyn Perreau und Sonny Morgan konnte Walther Kahl eine Zusammenarbeit vereinbaren. Gleichzeitig setzte Kahl sich bei weiteren Besuchen auf den Seychellen dafür ein, dass die Musiker der Insel ihre Werke bei einer internationalen Verwertungsgesellschaft schützen lassen. SEYCHELLES MUSIC vertrat vor internationalen Gerichten die Interessen seiner Autoren gegen Copyright-Mißbrauch. Mit dem niederländischen Tonstudio FLOWERTREE in Emmen bei Groningen und deren damalige Betreiber, darunter die Musiker und Autoren Koos  (†) und Jan Bloemsma ,  Jan van den Berg sowie Henk Bemboom und deren Anfang der 80er Jahre in den Niederlanden sehr populäre Countryband BLACK LAKE startete SEYCHELLES MUSIC eine erfolgreiche Kooperation.

In den 90er Jahren gründete Walther Kahl schließlich das SEYCHELLES MUSIC-Label (LC 8765), es folgte wenig später das Schwester-Label SOUNDS like FUN (LC 11054), im September 2020 dann CLASSIC4FUN     (LC 95639). Die Digitalisierung machte möglich, dass sich jenseits der noch verbliebenen großen Tonträger-Unternehmen unabhängige Label wie SEYCHELLES MUSIC bzw. SOUNDS like FUN  als kreative Vertriebs- und Vermarktungs-Partner entwickeln konnten.  Künstler wie Dave Dudley, MAREK TOMASZEWSKI, Marek & Vacek, Wellenbrecher, Marco Matias, Reinhold Kämmerer alias Rudy Cash, Folkert Klaassen, Michal Urbaniak, Die MAYRHOFNER, LOTHAR & die Trabanten, der WATZMAN oder die niederländische Partyband Wir sind SPITZE!  gehören zum Artist Roster der drei Labels. 

SEYCHELLES MUSIC publishing war rund 25 Jahre lang als  Subverleger für Deutschland, Schweiz und Österreich des legendären US-Labels SUN RECORDS (www.sunrecords.com), der Wiege des Rock'n'Roll, tätig. Ohne SUN RECORDS hätte es keinen Elvis Presley, Johnny Cash, Roy Orbison, Jerry Lee Lewis und Carl Perkins gegeben. Sie alle haben ihre ersten Tonträger bei SUN RECORDS veröffentlicht. Bis heute pflegen SEYCHELLES MUSIC, Walther Kahl und die Inhaber von SUN RECORDS / SUN  ENTERTAINMENT Corporation in Nashville/Tennessee enge freundschaftliche Kontakte miteinander.

Mit dem Kölner TV-Moderator (u.a. WWF-Club), Autoren und Musik-Produzenten Jürgen Triebel verbindet SEYCHELLES MUSIC Walther Kahl seit Jahren eine sehr enge und erfolgreiche Kooperation.

SEYCHELLES MUSIC pflegt seit seiner Gründung intensive Verbindungen mit namhaften  Singer/Songwritern in aller Welt. 

 

 

 

 

© 2020 SEYCHELLES MUSIC Walther Kahl e.K.  publishing  •  production  •  label,  Bergisch Gladbach, Germany

@ photo Homepage-Hintergrund Gerard Larose/SEYCHELLES TOURISM BOARD